Bündnisgrün in Eichwalde

Eine Grüne Oase auf kleinstem Raum

Eichwalde liegt direkt am Zeuthener See und grenzt nahtlos an Berlin im Norden, Schulzendorf im Westen und Zeuthen im Süden.

Die ca 6500 Einwohnenden leben auf nur 2,8 km² in der flächenkleinsten Gemeinde Brandenburgs und gleichzeitig in der Gemeinde mit der zweithöchsten Einwohnerdichte. Sie engagieren sich in vielen Vereinen, organisieren gemeinsam das kulturelle Gemeindeleben oder genießen gemeinsam Zeit auf der Badewiese.

Wir sind stolz auf unseren alten Baumbestand, der vielen Vögeln, aber auch Fledermäusen, Eichhörnchen und Schmetterlingen einen Lebensraum bietet.

Insbesondere bei Westwind sind Eichelhäher, Meisen und Stare aber immer seltener zu hören – stattdessen dominiert das Brummen der Motoren landender Flugzeuge: Eichwalde liegt direkt in der Anflugroute der Südbahn des BER. Eichwalde hat aber nicht nur den Flughafen vor der Tür, sondern auch eine hervorragende Anbindung an den ÖPNV durch S-Bahn und Busverkehr, der Rad- und Fußverkehr in Eichwalde muss noch attraktiver werden.

Kontakt vor Ort

Andrea Lübcke
Ortsgruppe Eichwalde
Beisitzerin im Kreisvorstand

Kontakt:
E-Mail: luebcke@gruene-in-eichwalde.de

Webseite: www.gruene-in-eichwalde.de